iXS Dirt Masters Winterberg 2014

Letztes Wochenende lockten uns die iXS Dirt Masters 2014 nach Winterberg - dieses Mal blieben allerdings die eigenen Mountainbikes daheim im Stall und stattdessen fand die Kamera ihren Weg in meinen Bike-Rucksack. Bei bestem Maiwetter konnten wir nach zwei eher regnerischen Tagen am Samstag das Training und die Qualifikationsrunden bei bestem Wetter und guten Streckenbedingungen anschauen.

Sowohl an der Downhillstrecke als auch beim Slope Style Wettbewerb sind so einige Fotos entstanden. Ein paar Impressionen zeigt die oben eingebundene Galerie. Besonders beeindruckend war das Wurzelfeld im unteren Teil der Downhillstrecke für uns. Hier waren die Fahrer und Fahrerinnen gefordert sich mit Fahrtechnik und einer Portion Glück ihren Weg über rutschige Wurzeln und durch tiefe Erdlöcher zu bahnen um dann die letzten Meter der Ziellinie entgegen zu fahren.

Mein Fazit: Tolles Wetter, beeindruckende Fehrerleistungen, entspannte Atmosphäre, interessante Herstellerstände und gutes Essen ergaben in Summe einen gelungenen Ausflug ins Hochsauerland.

Kommentare