Tour zum Kirnbergsee

Heute stand vor der morgigen Heimfahrt noch eine Tour mit dem Mountainbike durch den Schwarzwald auf dem Programm. Bei der Fahrt ins Blaue kam eine schön zu fahrende Runde von Donaueschingen aus um den Kirnbergsee heraus.

Von Donaueschingen ging es bergauf über den Schellenberg und wieder hinab nach Wolterdingen. Von hier aus führte der Weg nun stetig bergauf nach Hubertshofen und weiter bis nach Unterbränd am Kirnbergsee. Nach einer halben Umfahrung des Kirnbergsee bot sich die Ruine Dellingen oberhalb von Bräunlingen als nächstes Ziel an. Überreste der Ruine suchten wir allerdings vergebens und so ging es über Waldwege hinab nach Bräunlingen.

Von Bräunlingen aus schlängelte sich ein fahrtechnisch anspruchsvollerer Streckenabschnitt entlang der Breg und vorbei an der Römischen Badruine Hüfingen in Richtung der Stadt Hüfingen. Zuletzt ging es über Allmendshofen vorbei an der Juniperusquelle schließlich wieder nach Donaueschingen zum Ausgangspunkt dieser Rundtour über 37,23 km.

Kommentare