Frühzeitiges Wochenende

Da ich morgen einen freien Tag habe und mein Wochenende somit heute schon beginnt, habe ich einen kleinen Ausflug mit dem Mountainbike unternommen. Die Strecke kombiniert einige Abschnitte aus bereits vorgestellten Strecken und folgt einer Route, die ich mir so ungefähr vorher bei Google-Maps ausgedacht habe.

Es gibt auf der Strecke einige happige Steigungen, mehrere angenehm zu fahrende Abfahrten, viel Grün und viel Fahrspaß auf ungefähr 35 Kilometern mit etwa 920 Höhenmetern jeweils hoch und runter. Wie immer war meine tatsächliche Strecke etwas länger als die auf GPSies dargestellte, aber ich fahre nun mal größtenteils auf mir unbekannten Strecken und schaue mir gerne noch Alternativen an.

Selbstportrait auf der Staumauer Staumauer der Aggertalsperre

Insgesamt eine wirklich tolle Tour für einen gelungenen Abend. Gleich gibt es erst einmal ein leckeres und reichhaltiges aber verdientes Abendessen und im Anschluss bastele ich noch etwas an dem hier verwendeten WordPress Theme herum.

Außerdem flatterten heute auch endlich Neuigkeiten zu meiner defekten Fox-Federgabel per E-Mail rein. Diese wurde nun (in hoffentlich funktionsfähigem Zustand) verschickt und ich darf demnächst fleißig basteln, um sie anstelle der Ersatzgabel, die zur Zeit mein Vorderrad dämpft, einzubauen.

Kommentare